Anwendungsbeispiele

Die Kennzeichnung von Verpackungen muss auf allen Arten von Verpackungen für die Auslieferung von Produkten funktionieren. Häufig bestehen diese Verpackungen aus Papier. Darüber hinaus gibt es Packmittel sowie Packhilfsmittel aus ganz unterschiedlichen Materialien einschließlich poröser Substrate wie Holz oder Kartonagen. Zu den wichtigsten Verpackungen zählen Glas, Weißblech, Papier oder Kunststoff.

Zudem betrifft die industrielle Kennzeichnung sämtliche Bedarfs- und Verpackungshilfsmittel wie Klebeband, Füllmaterial und Stretch-Folie.

Profitieren Sie von unseren Kennzeichnungslösungen 

Industrielle Tintenstrahldrucker (CIJ) und CO2-Beschriftungslaser können einfach installiert und nahtlos in Ihren Produktionsprozess integriert werden. Auch eine schnelle Umstellung der aufgedruckten Informationen ist innerhalb weniger Augenblicke möglich, sodass es zu keinen nennenswerten Ausfallzeiten kommt.

Über unser weltweites Hitachi-Vertriebs- und Servicenetz finden Sie schnell einen kompetenten Partner in Ihrer Nähe. Gerne unterstützen wir Sie bei allen Fragen rund um die industrielle Verpackungskennzeichnung. Gemeinsam finden wir speziell auf Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse maßgeschneiderte Lösungen. 

Kontaktieren Sie uns
Nach oben
© Hitachi, Ltd. 1994, 2020. All rights reserved